Bildergalerie

Sie sind hier: Bildergalerie /

Bogenschießen Bogenschießen
Anzahl Bilder: 3
Dateigrösse: 573.91kB

Postkartenaktion Postkartenaktion
Anzahl Bilder: 14
Dateigrösse: 1865.19kB
Die Ferien sind vorbei und das bedeutet das in den Mitgliedsverbänden des Kreisjugendringes Bad Kreuznach wieder sehr viel Aktivitäten entfaltet wurden. Kinderfreizeiten, Jugendfreizeiten, Ferien vor Ort oder Stadtranderholungen wurden angeboten und boten einer Vielzahl von Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit mit gleichaltrigen in den Ferien etwas zusammen zu unternehmen.

Das ist nur eines von vielen Bildungsangebot der Jugendverbände für Kinder und Jugendliche. Sie lernen in der Jugendarbeit eine ganze Menge was sie in der Schule so nicht lernen können, für ihr Leben aber dringend brauchen.

· Sie lernen freiwillig an etwas teilzunehmen. Sie haben über die Teilnahme eine Entscheidung getroffen. Dieses freiwillige Mitmachen bei Etwas ist ein gesellschaftskonstitutierendes Verhalten und muss gelernt werden. Das ist im Bereich Jugendarbeit hervorragend möglich.

· Sie begegnen anderen Kindern und Jugendlichen von verschiedenen Schulen. Die Gesellschaft braucht diese Offenheit der Begegnung der Menschen aus unterschiedlichen Schulen damit Rücksichtnahme und Verständnis und Vertrauen zu und miteinander wachsen können.

· Sie können sich ehrenamtlich für und mit andere Kindern und Jugendlichen engagieren. Dieses ehrenamtliche Engagement ist gleichsam ein Mikrokosmos in dem die Übernahme und die Entwicklung der Verantwortung für ein Gemeinwesen gelernt wird.

· Sie lernen Selbstbestimmung und Selbstorganisation. Durch offene Arbeit, Gruppenarbeit, Freizeiten oder Projekte werden Räume eröffnet die von Kindern und Jugendlichen gleichberechtigt mitgestaltet werden müssen.

· Sie erfahren, dass ihre Erwartungen und Bedürfnissen Ausgangspunkt der Jugendarbeit sind. Kinder und Jugendliche sind in der Jugendarbeit aufgefordert die eigene Meinung und die eigenen Interessen zu artikulieren, darüber mit anderen in den Austausch zu treten und gemeinsame Zukunftsperspektiven im Sozialraum zu entwickeln.

· Sie lernen Mitbestimmung. Das beinhaltet die Aushandlung von Spielregeln genauso wie die Frage der Programmgestaltung oder die Abstimmung bei Entscheidungen.


Damit die verantwortlichen Kommunalpolitiker auf eine einladende Art und Weise mitbekommen was in den Ferien 2010 geschieht, hat der Kreisjugendring seine Mitgliedsverbände gebeten Urlaubsgrüße aus den verschiedenen Freizeiten an die als politisch Verantwortliche in Stadt und Kreis Bad Kreuznach zu versenden. Wir hoffen sehr, dass sie sich über diese Urlaubsgrüße freuen und bitten sie unser Anliegen in einer der nächsten Fraktionssitzungen zu beraten.

Kanufortbildung Kanufortbildung
Anzahl Bilder: 7
Dateigrösse: 134.91kB